Die Lagunen-Stadt

Venedig war über ein Jahrtausend lang bis 1797 eine der bedeutendsten wirtschaftlichen und politischen Zentren im damaligen Europa.

Die Stadt war zeitweise der größte Handelsplatz zwischen Westeuropa und dem östlichen Teil des Mittelmeers. Sie liegt inmitten einer Lagune und bildet somit verschiedene Inseln, die durch kleine Kanäle getrennt sind und die alle in den 3-Kilometer-langen Canal Grande münden.

Venedig und seine Lagunen stehen auf der Liste der Weltkulturerben der UNESCO.

Doch auch die Region Venetien hat vielfältige Landschaften sowie kulturhistorische Städte wie Verona, Vicenza und Padua zu bieten.

 

Reiseprogramm Venedig

 

 

 

 

 

 

Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.