Baltisches Kleinod

Riga ist eine Hafenstadt und die Hauptstadt von Lettland und liegt am Fluss der Daugava, nahe der Rigaer Bucht.

Die Stadt ist sehr alt und hat ein reiches kulturelles Erbe. Da sich Riga als Hansestadt immer auf dem Kreuzweg der Handelswege befand, hat sie sich zu einer multikulturellen Stadt entwickelt.

Riga steht dank der erhaltenen Jugendstilbauten, die es in dieser Anzahl nirgendwo auf der Welt gibt, und dank derer Geschichte, die sich seit dem Jahr 1201 bis heute in der Architektur widerspiegelt, auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes.

 

Reiseprogramm Riga

 

 

 

 

 

 

Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.