Zwischen Fjord und Berg

Norwegens Hauptstadt liegt zwischen den Wäldern der Oslo Marka und dem Oslofjord.

Bis 1924 hieß die Stadt Christiana. Oslo verfügt über zahlreiche, weit über die Landesgrenzen Norwegens hinaus bekannte Sehenswürdigkeiten, Königliche Schloss, Gamlebyen, Nationaltheater oder Holmenkollen.

Die Wikinger sind die eine Seite, welche die Stadt prägt, moderne Gebäude und die Kunst von Edvard Munch die Andere.

Oslo liegt idyllisch zwischen Wäldern und Fjorden. Die geschützte Lage und die entspannte Atmosphäre der Stadt sorgen dafür, dass sich Norwegens Hauptstadt so gar nicht nach Großstadt anfühlt.

 

Reiseprogramm Oslo

 

 

 

 

 

 

Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.