Die ruhelose Stadt

Madrid ist die Hauptstadt Spaniens und zugleich auch die größte Stadt und das kulturelle Zentrum des Landes.

Die Stadt hat sich ihren historischen Charakter im Wesentlichen erhalten. In der Stadt befinden sich drei der wichtigsten Kunstmuseen der Welt, das Museo del Prado, das Museo Nacional der Arte Reine Sofia und das Museo de Arte Thyssen-Bornemisza, in denen die Werke der bedeutend-sten Künstler aus aller Welt ausgestellt sind.

Die Plaza Mayor wurde im 15. Jahrhundert als Marktplatz angelegt und ist bis heute der lebendigste Platz der Stadt.

Der Palacio Real ist das Stadtschloss und die offizielle Residenz des spanischen Königshauses.

Im Umland von Madrid steht der berühmte El Escorial, Schloss und Klosteranlage aus dem 16. Jh. Ebenfalls in der Nähe befinden sich die mittelalterlichen Städte Toledo, Avila und Segovia, die alle zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören und Zeugen einer großartigen Vergangenheit sind.

 

Reiseprogramm Madrid

 

 

 

 

 

 

Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.