Die "Perle" der Donau

Beschreibung

Budapest ist die Hauptstadt und kulturelles und politisches Zentrum der Republik Ungarn.

Die Stadt setzt sich zusammen aus den Stadtteilen Buda auf der westlichen und Pest auf der östlichen Seite der Donau. Beide Stadtteile sind durch 6 Brücken miteinander verbunden.

Das historische Burgviertel ist Teil des Weltkulturerbes der Stadt Budapest und befindet sich auf dem Burghügel. Dominierendes Gebäude ist der Königspalast. Daneben ist die Matthiaskirche aus dem 13. Jh., mit ihrem Majolika-Dach, eine besondere Sehenswürdigkeit.

In unmittelbarer Nähe befindet sich die Fischerbastei, ein neoromanisches Monument, das die Fischergilde errichtete.

Die Pester Innenstadt ist das quirlige Geschäftszentrum von Budapest, hier steht auch das beeindruckende Gebäude des ungarischen Parlament.

Reiseprogramm Budapest

 

 

 

 

 

 

Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.