Königliches Inselreich

England ist der größte und dichtbesiedelste Landesteil des Vereinigten Königreiches Großbritannien und gliedert sich in 39 historische Grafschaften. Landschaftliche Vielfalt, zahlreiche Kulturdenkmäler und reizvolle kleine Städte machen eine Reise nach England zu einem besonderen Erlebnis.

Politisches und kulturelles Zentrum ist die Hauptstadt London, in der auch die Königin ihren Amtssitz hat.

Der Norden Englands ist geprägt durch alte Universitätsstädte wie Oxfort, Cambridge und Chester, die sich auch heute noch ihren etwas angestaubten Charme erhalten haben und den sanften Parklandschaft mit zahllosen Wiesen und Weiden. Landschaftlich besonders reizvoll ist der Lake District mit seinen zahlreichen Seenlandschaften.

Der Süden Englands übt mit seiner landschaftlichen Vielfalt und seinen reichen Kulturschätzen eine ganz besondere Anziehungskraft aus.

Reiseprogramm England

 

Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.