Flamenco und maurisches Erbe

Berühmt ist Andalusien durch den Flamenco. Aber die Region hat viel mehr zu bieten wie z.B. die Paläste aus der maurischen Epoche und die prachtvollen Kirchen.
Eine Andalusien Reise kann als Standortreise mit einem Standort am Meer (z.B. Fuengirola) oder als Rundreise durchgeführt werden.

Bei einer Andalusien Reise besuchen Sie u.a. die Hauptstadt der autonomen Region Andalusien, Sevilla mit dem Alcazar und der Kathedrale mit dem Giralda Turm, Granada mit der berühmten Alhambra und Cordoba mit der weltbekannten Mesquita. 
In den Bergen Andalusiens Andalusienist die Ronda besonders sehenswert. Die kleine wieße Stadt Mijas ist für ihr andalusisches Kunsthandwerk bekannt. Auch Marbella mit dem berühmten Jachthafen "Puerto Banus" strahlt einen  besonderen Reiz aus.aus.

Je nach Standort empfiehlt sich auch ein Besuch der unter englischer Herrschaft stehenden Enklave Gibraltar.

Auch ein Besuch von Jerez de la Frontera, der Sherry-Hauptstadt, mit der berühmten königlichen Reitschule lohnt einen Besuch.

 

Reiseprogramm Andalusien

Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.