Samba und Lebensfreude

Luftaufnahme Rio De Janeiro
© sfmthd-fotolia.de

Unermessliche Natur und eine Vielfalt an Kulturdenkmälern zeichnen das Land am Amazonas aus. Das fünftgrößte Land der Erde bedeckt fast die Hälfte des südamerikanischen Kontinents. Die Hauptstadt Brasilia wurde erst Anfang des 20. Jh. erbaut und liegt in Zentral-Brasilien. Bekannteste Stadt ist Rio de Janeiro mit ihren weißen Stränden und dem berühmten Zuckerhut.

An der Grenze zu Argentinien liegen die gewaltigen Wasserfälle von Iguazu, die aus 20 größeren und 250 kleinen Wasserfällen bestehen. Ein besonderes Erlebnis ist eine Reise in das Gebiet des wasserreichsten Flusses der Erde, dem Amazonas. Zum Amazonas gehören auch die tropischen Regenwälder, die maßgeblich für die Klimaverhältnisse der Welt verantwortlich sind. Fast ein Drittel aller Pflanzen- und Tierarten kommen in diesem Gebiet vor.

Reiseprogramm Brasilien

Jetzt entdecken:

Namibia

Das Land im südlichen Afrika ist voller Kontraste und Gegensätze. Spektakuläre Landschaften mit zerklüfteten Felsformationen, Gebirgen, Ebenen und Tälern und die unendlich weite Namib-Wüste, die dem Land seinen Namen gab, wechseln sich ab mit zauberhaften Städten.

Weiterlesen ...

Warum TerraGlobalis?

  • Reiseziele weltweit
  • Individuelle Reiseplanung
  • Fachkundige Reiseleiter
  • Sightseeing und mehr
  • Namhafte Fluggesellschaften
  • 4-5-Sterne Hotels
  • Reisehandbuch mit allen Reiseinfos

Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.